Über uns

Die Geschichte von Results.com

Unsere Mission: Den SaaS-Markt transparenter machen

In Zeiten, in denen so viele Informationen jederzeit verfügbar sind, können Kunden fundiertere Kaufentscheidungen treffen. Anstatt auf das Marketing eines Unternehmens zu vertrauen, verlassen sie sich nun lieber auf persönliche Empfehlungen oder Onlinebewertungen, bevor sie etwas kaufen.

Mittlerweile gibt es aber ein neues Problem: Fake Reviews. Untersuchungen zeigen, dass die große Mehrheit der Käufer sich bei Kaufentscheidungen auf Reviews verlässt - auch wenn ungefähr ein Drittel der Bewertungen unzuverlässig sind. Und der Bereich B2B-Software bildet hier keine Ausnahme. Die meisten Nutzerbewertungen von Software sind entweder bezahlt oder anderweitig belohnt - so treffen viele Leser ihre Entscheidungen basierend auf falschen oder verzerrten Informationen.

Um dieses Problem zu bekämpfen, erfinden wir Software-Bewertungen neu, indem wir uns auf das Wesentliche konzentrieren: Funktionen, Zahlen und Fakten.

Der Bewertungsprozess bei Results.com

Unsere Autoren verbringen in jeder Software-Kategorie über 300 Stunden damit, jedes Detail eines Tools unter die Lupe zu nehmen, bevor sie ihre Bewertung schreiben. Jede Review durchläuft dann mehrere Überprüfungsrunden und Überarbeitungen, um Objektivität und Korrektheit sicherzustellen.

Jede Bewertung ist in Merkmale und Funktionen aufgeteilt, die uns für die jeweilige Produktkategorie besonders wichtig erscheinen. Dabei werden alle Tools nach demselben Maßstab bewertet, damit der Leser leicht verschiedene Optionen vergleichen kann.

Diese Aspekte sind zum Beispiel:

  • Grundfunktionen
  • Kollaborationswerkzeuge
  • Sicherheit und Datenschutz
  • Benutzerfreundlichkeit
  • mögliche Integrationen
  • Qualität des Kunden-Supports
  • Anpassungsmöglichkeiten
  • mobile Apps
  • Gesamteindruck

Wir passen unseren Review-Prozess laufend an, damit unsere Leser möglichst einfach die beste Software für ihr Business finden.

Warum ist Results.com kostenlos? 

Uns treibt die Mission an, den B2B-Software-Markt transparenter zu machen. Dasselbe gilt für uns: Wir legen komplett offen, wie wir Geld verdienen.

Um Results.com zu finanzieren, haben wir Marketing-Partnerschaften mit verschiedenen Software-Unternehmen. Je nach Partnerschaft kann das auf Affiliate-, Leadgenerierungs- oder Display-Basis sein.

Allerdings ist es unser Ziel, anderen Unternehmen bei der Wahl der richtigen Software zu helfen - unabhängig von finanziellen Anreizen. Indem wir eine objektive und unparteiische Quelle schaffen, wollen wir das Vertrauen in die Software-Industrie stärken. Wir verlassen uns auf Funktionen, Zahlen und Fakten und das spiegelt sich in unseren Bewertungen wider. Alles auf unserer Website soll möglichst prozessorientiert und systematisch sein.

Transparenz ist für uns von größter Bedeutung. Da wir einen Service bereitstellen, der nur mit dem Vertrauen unserer Leser funktioniert, ist es für beide Seiten wichtig, dass wir richtig handeln.

Unsere Priorität sind unsere Leser - und das wird immer so sein.

Unsere Unternehmenswerte

Bei Results.com sind diese fünf Werte unsere Grundlage und die Basis für alles, was wir tun:

  1. Vertrauen: Die Grundlage unseres Geschäfts
  2. Streben nach Exzellenz: Stell dich größeren Herausforderungen und lerne aus Fehlern.
  3. Transparenz: Klare und ehrliche Kommunikation
  4. Empower: Werde zur besten Version deiner selbst.
  5. Kleine Erfolge: Kontinuierlichen Fortschritt feiern, nicht nur die großen Erfolge

Diese zentralen Werte leben wir im Team und jeden Tag in unserer Arbeit.

Interesse an einem Job bei uns? Mehr Informationen und alle offenen Stellen gibt es auf unserer Karriere-Seite.

Unsere Medieninformationen sind unter Presse zu finden.