Die 17 besten Formular-Editoren 2021

Ihre Suche nach dem besten Formular-Editor beginnt hier. Vergleichen Sie Funktionen, Fakten und Zahlen mit den Testberichten unserer Experten. So finden Sie den besten Formular-Editor für Ihr Unternehmen.

1

Shopify Test

von Shopify Inc.
4.5
Metascore
basierend auf10,674 Reviews
Metascore
2

WordPress Test

von Automattic Inc.
4.4
Metascore
basierend auf38,556 Reviews
Metascore
3

Wix Test

von Wix.com, Inc
4.4
Metascore
basierend auf16,521 Reviews
Metascore
4

Squarespace Test

von Squarespace, Inc.
4.4
Metascore
basierend auf1 Review
Metascore
5

WebSite X5 Test

von Incomedia s.r.l.
4.3
Metascore
basierend auf30 Reviews
Metascore
6

Webflow Test

von Webflow, Inc.
4.3
Metascore
basierend auf333 Reviews
Metascore
7

Weebly Test

von Weebly, Inc.
4.3
Metascore
basierend auf4,545 Reviews
Metascore
8

Jimdo Test

von Jimdo GmbH
4.2
Metascore
basierend auf48 Reviews
Metascore
9

Webnode Test

von Webnode AG
4.2
Metascore
basierend auf21 Reviews
Metascore
10

1&1 Ionos Test

von 1&1 IONOS SE
4.2
Metascore
basierend auf1 Review
Metascore
11

webgo Test

von webgo GmbH
4.0
Metascore
basierend auf1 Review
Metascore
12

Strato Test

von Strato AG
3.9
Metascore
basierend auf1 Review
Metascore
13

WooCommerce Test

von Automattic Inc.
3.8
Metascore
basierend auf1 Review
Metascore
14

one.com Test

von One.com Group AB
3.5
Metascore
basierend auf1 Review
Metascore
15

GoDaddy Test

von GoDaddy Inc.
3.4
Metascore
basierend auf1 Review
Metascore
16

hPage Test

von hPage Ltd.
3.2
Metascore
basierend auf1 Review
Metascore
17

Mobirise Test

von Mobirise (company)
3.2
Metascore
basierend auf1 Review
Metascore

Formular-Software

Um ein Online-Formular zu erstellen, ist ein Formular-Editor ein nützliches Tool für Unternehmen oder Nutzer von Homepage-Baukästen. Es ermöglicht dem Betreiber, mit seinen Seitenbesuchern in Kontakt zu treten. Über ein Formular kann der Besucher beispielsweise den Newsletter abonnieren, eine Frage stellen, Feedback geben, einen Termin vereinbaren oder möglicherweise eine Bestellung aufgeben. 

Die zentrale Funktion eines Web-Formular-Editors  ist die Erstellung von Feldern, die dann optional oder verpflichtend ausgefüllt werden. Der Erstellende kann bestimmen, ob lediglich Kontrollkästchen ausgefüllt werden oder Freitext in Felder eingegeben werden kann. Einige Formular-Editoren erlauben es auch, Dateien in verschiedenen Formaten anzuhängen, um beispielsweise eine Bewerbung einzureichen.

Für Formularfelder kann teilweise auch eine Abhängigkeit definiert werden. Wählt der Besucher zum Beispiel ein Checkbox-Feld, kann vorher festgelegt werden, dass sich daraufhin eine Dropdown-Liste zu weiteren Bearbeitung öffnet. Der Nutzer sollte darauf achten, dass das Formular ein übersichtliches Design hat und eine klare Datenabfrage, damit der Ausfüllende nicht genervt das Handtuch wirft. 

Bietet ein Formular-Editor die Funktion an, sollte auch das Formular Elemente des Corporate Designs in minimalistischer und zweckmäßiger Form enthalten.