/ CRM-Systeme / Kundenservice-Software / Wissensmanagement-Funktionen

Die 7 besten Kundenservice-Softwares mit Wissensmanagement

Ihre Suche nach der besten Kundenservice-Software mit Wissensmanagement-Funktionen beginnt hier. Vergleichen Sie Funktionen, Fakten und Zahlen mit den Testberichten unserer Experten. So finden Sie die beste Kundenservice-Software mit Wissensmanagement für Ihr Unternehmen.

Wissensmanagement-Funktionen in Kundenservice-Software

Mithilfe von Wissensmanagement-Funktionen, auch als Knowledge Base bekannt, können Unternehmen Wissen dokumentieren, verwalten und verwenden. Sie halten damit wichtige Ressourcen und Anleitungen rund um das Produkt oder die Dienstleistung ihres Unternehmens fest. Inhalte präsentieren sich zum Beispiel in Form eines internen Nachschlagewerks für Mitarbeiter. Diese nutzen das Wissen beispielsweise, um Kundenanfragen zu beantworten. 

Eine andere Form ist das Hilfe-Center: Mitarbeiter tragen Informationen in das Tool ein, das darauf einen Artikel für ein Hilfe-Center verfasst, das auf der Unternehmens-Website veröffentlicht wird. Diese Artikel sind daher für das externe Publikum konzipiert und helfen bei der Benutzung des Produkts oder beantworten allgemeine FAQ. 

Oftmals lassen sich diese Knowledge Bases an das Corporate Design des Unternehmen anpassen. Statistik-Tools helfen bei der Auswertung von Suchanfragen: Weiß das Unternehmen, welche Artikel im Hilfe-Center besonders oft gesucht wurden, kann es gegebenenfalls eine Verbesserung am Produkt vornehmen, damit entsprechende Fragen erst gar nicht auftreten.

Wissensmanagement-Funktionen sind im Rahmen von CRM-Systemen eher grundlegend und verfügen nicht über umfassende Funktionen wie Wissensmanagement-Software.